Für ein solidarisches Europa

100x100_u_wilkenInterview mit Dr. Ulrich Wilken:
Blockupy-Festival:  #talk #dance #act - Runter vom Balkon!

 weiterlesen


Untersuchungsausschuss:

220 NSU 03

Video:

Erläuterung zum Handelsabkommen CETA
Campact-Aktion gegen CETA 
"Ich bin ein Handelshemmnis" (Attac)

Videorückschau auf die vergangene Plenarsitzung:

10-2014 10 15-01 j wissler

Europäische Bürgerinitiative unterstützen:

220 TTIP-NO fotolia 63118823 M

Vernetzt

nazis-raus-aus-dem-internet Logo
  • Blockupy-Festival:
    3000 Menschen demonstrieren vor EZB-Neubau - Erfolgreicher Prostet gegen Bankenmacht, Sozialabbau und Krisenpolitik
  • Blockupy-Festival:
    Interview mit Ulrich Wilken - Ein monumentaler Glaspalast bezahlt aus Steuergeldern ist doch blanker Hohn vor dem Hintergrund der Verarmungspolitik der Troika, die maßgeblich von der Europäischen Zentralbank bestimmt wird.
  • Mobilität bedeutet Teilhabe am Leben
    Kommunalpolitische Konferenz zum Thema ÖPNV
  • Download:
    Die Fraktionszeitung druckfrisch - Ausgabe Herbst 2014
  • Themensammlung:
    DIE LINKE fordert Aus für Freihandelsabkommen
  • Flughafenausbau:
    Luftfahrt-Experte kritisiert überhöhte Prognosen

Presse

 
20.11.2014Marjana Schott - PressemitteilungenJede vierte jungen Mensch in Hessen von Armut bedroht

Es ist erschreckend, dass das Armutsrisiko seit 2011 weiter zugenommen hat. Besonders jüngere Menschen sind in Hessen von Armut betroffen. Etwa jedes sechste Kind unter 18 Jahren und annähernd jede vierte junge Person zwischen 18 und 24 Jahren waren im vergangenen Jahr armutsgefährdet.


20.11.2014Janine Wissler - PressemitteilungenFracking-Gesetz ebnet Weg für kommerzielle Nutzung

Fracking: Was SPD und CDU beschlossen haben, ebnet den Weg für eine kommerzielle Nutzung einer umwelt- und klimaschädlichen Methode der Gasförderung.


20.11.2014Hermann Schaus - PressemitteilungenRassistischer Mord: DIE LINKE befragt Landesregierung zu einer ganzen Reihe von Vorkommnissen – auch mit NSU-Bezug

Rassismus: Der immer wahrscheinlicher werdende rassistische Hintergrund eines Mordes an einem aus Ruanda stammenden Mann in Limburg, ist trauriger Höhepunkt rassistisch motivierter Gewalt in Hessen.


20.11.2014Marjana Schott - PressemitteilungenDrogenpolitik: Neue Wege gehen – Kriminalisierung beenden

Drogenpolitik: Die gegenwärtige restriktive Drogenpolitik in Deutschland schadet mehr als sie nutzt. Sie diffamiert, isoliert, stigmatisiert und kriminalisiert Menschen, die Betäubungsmittel konsumieren. Auch weltweit ist der ,Krieg gegen Drogen‘ gescheitert, wie zahlreiche Strafrechtsprofessoren, der Bund Deutscher Kriminalbeamter sowie Experten aus anderen relevanten Disziplinen längst festgestellt haben.



Plenum aktuell

535x95_landtag

Über die für unsere Fraktion in der nächsten Plenarwoche wichtigsten Themen können Sie sich hier informieren.

 Vorläufiger Ablaufplan
für die 27., 28. und 29. Plenarsitzung vom 25.-27.11.14


Dienstag, den  25. November 2014 – 27. Sitzung

  • Ab  15.20 Uhr Regierungserklärung des Hessischen Ministers für Soziales und Integration betreffend „Gesundheit im Blick - Hessen gestaltet zukunftssichere Versorgung“

Mittwoch, den  26. November 2014 – 28. Sitzung

  • 10:10 Uhr  Antrag der Fraktion der SPD betreffend Reformmodell des Kommunalen Finanzausgleichs ist völlig inakzeptabel (Drucksache 19/1118)
  • 16:00 Uhr  Zweite Lesung des Gesetzentwurfs der Fraktion DIE LINKE für ein Gesetz zur Änderung des Hessischen Gesetzes über die Vergabe öffentlicher Aufträge (Drucksache 19/134)

Donnerstag, 27. November 2014 – 29. Sitzung

  • 12:10 Uhr  Entschließungsantrag der Fraktionen der CDU und BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN betreffend Einrichtung einer Antidiskriminierungsstelle (Drucksache 19/1119)
  • 14:10 Uhr Antrag der Fraktion DIE LINKE betreffend Anhörung zum Thema Chancen und Risiken einer Entkriminalisierung in der Drogenpolitik (Drucksache 19/1086)
  • 15:10 Uhr Zweite Lesung des Gesetzentwurfs der Fraktionen der CDU und BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN für ein Gesetz zur Weiterentwicklung der Förderung von sozialem Wohnraum in Hessen (Drucksache 19/514), dazu unser Änderungsantrag (Drucksache 19/721)

 

Plenardebatten LIVE:

Die Plenardebatten können live im Internet verfolgt werden unter www.ffh.de/landtaghessentv

Plenarbericht:

Einen Rückblick auf die vergangenen Plenarwochen finden Sie in unserem Archiv der Plenarberichte

   

Material


 

70x100_cover_braunes_erbeBraunes Erbe in Hessen
  
 
    
  
    
rustungsatlasRüstungsatlas Hessen
  
 
 
   
 

 

200-themenflyer kommunen in not deckel 55 mehr demokratie wohnen3 sozialpolitik_cover 98x200gutearbeit 

weitere Themenflyer zum Download im "Downloadbereich" oder in "Materialien"

Newsletter


Newsletter:
Nutzen Sie unseren Newsletterservice und seien Sie somit immer aktuell informiert über die Politik der Linksfraktion im Hessischen Landtag.

Anmeldung

Ihre E-Mail-Adresse:

Name:

Vorname:

Sie möchten sich für unseren Newsletter
anmelden
abmelden

 

Besuchen Sie auch das Newsletter-Archiv und stöbern sie in älteren Ausgaben weiter

Kontakt


Kontakt:
Sie erreichen uns am einfachsten über die hier angegebene Adresse.

DIE LINKE. Fraktion im Hessischen Landtag
Schlossplatz 1-3
65183 Wiesbaden

0611 - 350 60 90
0611 - 350 60 91
Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
www.linksfraktion-hessen.de

Kontaktformular:
Haben Sie eine Frage oder möchten Ihre Meinung loswerden, dann können Sie auch unser Kontaktformular benutzen weiter

Direktkontakt zu den Abgeordneten:
Möchten Sie mit einem unserer Abgeordneten direkt Kontakt aufnehmen, besuchen Sie die Abgeordnetenseite. Sie finden dort die jeweiligen Kontaktadressen weiter

Datenschutz

Webanalyse unterbinden:


Datenschutzerklärung:
Weitere Informationen zum Datenschutz auf dieser Seite finden Sie in unserer Datenschutzerklärung