Interview mit Marjana Schott

100x100_marjanaKeine Nordsee-Pipeline für K+S: Landesregierung steht vor dem Scherbenhaufen ihrer Politik
Weiterlesen


Video:

Teil 1

Teil 2

Weitere Informationen

Videorückschau auf die vergangene Plenarsitzung:

10-2014 10 15-01 j wissler

Kontakt: Presse


Thomas Klein - Image
Thomas Klein

(Pressesprecher)

Zimmer: 210 M
0611 - 350.6079
0176 - 80 12 81 97
t.klein@ltg.hessen.de Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können.


Europäische Bürgerinitiative unterstützen:

220 TTIP-NO fotolia 63118823 M

DruckenE-Mail

Affäre Thurau: Justizminister Jörg-Uwe Hahn (FDP) lügt wie die Hessen-CDU!

Donnerstag, 15.09. 2011

Anlässlich der Berichterstattung zur Affäre um die ehemalige LKA-Chefin Sabine Thurau – vgl. FR-Artikel von heute ‚Die Affäre Thurau' – erklärt Ulrich Wilken, rechtspolitischer Sprecher der Fraktion DIE LINKE. im Hessischen Landtag:

„Es war eine ganz einfache Frage, die der Justizminister beantworten sollte. ‚Seit wann wird von der Staatsanwaltschaft Frankfurt a.M. gegen die Präsidentin des Landeskriminalamtes T. wegen des Verdachts einer falschen uneidlichen Aussage (§153 StGB) ermittelt?' (DrS 18/3691).

Wenn er dabei mit dem Jahr 2010 beginnt und die Ermittlungen der Vorjahre verschweigt, hat er die Unwahrheit gesagt. Ungeheuerlich ist, dass wir das aus der Zeitung erfahren müssen. Aber so ist der schwarz-gelbe Hessensumpf."


Mehr zu diesem Thema: