Zum Hauptinhalt springen

Axel Gerntke

Sprecher für Wirtschaft, Arbeitsmarktpolitik, Gewerkschaften, Verkehr, Energie, Fremdenverkehr, Mittelstand

Mitglied im Wirtschaftsausschuss sowie im Beirat "Wirtschaft" der WI-Bank

Jahrgang: 1964

Familienstand:

Wohnort: Frankfurt

Beruf: Jurist, Gewerkschaftssekretär

seit 2014 Kreisvorsitzender DIE LINKE. Frankfurt

Mitglied bei IG Metall

Wahlkreis 25 - Wetterau I

Wahlkreis 26 - Wetterau II

Wahlkreis 27 - Wetterau III

Wahlkreis 34 - Frankfurt am Main I

Wahlkreis 35 - Frankfurt am Main II

Wahlkreis 36 - Frankfurt am Main III

Wahlkreis 37 - Frankfurt am Main IV

 

Offenlegung der Einkünfte und Ausgaben     
Jahr 2022    
       
Einnahmen Monatlich Jährlich
...als Abgeordnete/r    
  Steuerpflichtige Grundentschädigung (Diäten) bis 30.6. 8.319 € 49.914‬ €
  Steuerpflichtige Grundentschädigung ab 1.7. 8.521 € 51.126‬ €
  Steuerfreie Aufwandsentschädigung bis 30.6. 966 € 5.796‬ €
  Steuerfreie Aufwandsentschädigung ab 1.7. 996 € 5.976 €
…aus beruflicher Nebentätigkeit    
  IG Metall 2.950 € 39.800 €
  usw.    
       
  Summe:   152.612 €
  Von diesen Brutto-Einkünften gehen noch Abzüge
für Steuern und Sozialversicherung ab.
Ausgaben Monatlich Jährlich
…für die Erfüllung des Mandats    
  Mietkosten Wahlkreisbüro / weitere Parteibüros 750 € 9.000 €
  Laufende Kosten Wahlkreisbüro (Erfahrungswert) 150 € 1.800 €
  Verein der Abgeordneten der hess. Linksfraktion 100 € 1.200 €
       
…Beiträge und Spenden an die Partei    
  Mitgliedsbeitrag 260 €   3.120 €
  Mandatsträgerbeiträge 975 € 11.700 €
       
       
…Mitgliedsbeiträge und Spenden an politische Organisationen    
  Regelmäßige Mitgliedsbeiträge und Spenden    35 €      420 €
  Einzelspenden (aus 2022)    
  Summe:   27.240 €

Kontakt

Im Landtag:
Raum: 217 M
☎ 0611/350-6073
a.gerntke@ltg.hessen.de


Wahlkreisbüro:
Allerheiligentor 2-4
60311 Frankfurt
☎ 069/25788695

Pressemitteilungen


Deutschlandticket ist für viele Menschen schlichtweg zu teuer

Anlässlich der Landtagsdebatte zum Deutschlandticket erklärt Axel Gerntke, verkehrspolitischer Sprecher der Fraktion DIE LINKE. im Hessischen Landtag: Weiterlesen


Galeria Karstadt Kaufhof: René Benko muss seiner Verantwortung gerecht werden

Anlässlich der erneuten Insolvenz von Galeria Karstadt Kaufhof und der drohenden Schließung von über 40 Filialen, darunter auch hessische Standorte, erklärt Axel Gerntke, wirtschafts- und gewerk-schaftspolitischer Sprecher der Fraktion DIE LINKE. im Hessischen Landtag: Weiterlesen


Glückwunsch zum Verhandlungsergebnis Entlastung in Frankfurt

Anlässlich der gestern getroffenen Vereinbarung zwischen der Gewerkschaft ver.di und dem Uniklinikum Frankfurt erklärt Axel Gerntke, gewerkschaftspolitischer Sprecher der Fraktion DIE LINKE. im Hessischen Landtag sowie Mitglied des Frankfurter Bündnisses für mehr Personal im Krankenhaus: Weiterlesen


Binding muss bleiben!

Anlässlich der angekündigten Schließung der Binding-Brauerei am Standort Frankfurt erklärt Axel Gerntke, wirtschaftspolitischer Sprecher der Fraktion DIE LINKE. im Hessischen Landtag und Frankfurter Abgeordneter: Weiterlesen


Grün, Grüner, Riederwaldtunnel

Nachdem die Frankfurter Grünen sich in einem offenen Brief an das Bundesverkehrsministerium einen Baustopp des Riederwaldtunnel forderten, hält der hessische Verkehrsminister Tarek Al-Wazir (Grüne) nun dagegen. Dazu erklär Axel Gerntke, verkehrspolitischer Sprecher der Fraktion DIE LINKE. im Hessischen Landtag und Kreisvorsitzender der Partei DIE… Weiterlesen

Reden


Axel Gerntke - So wird das nichts mit der Verkehrswende

In seiner 119. Plenarsitzung am 16. November 2022 diskutierte der Hessische Landtag zur Einführung des Deutschlandtickets. Dazu die zweite Rede unseres verkehrspolitischen Sprechers Axel Gerntke. Weiterlesen


Axel Gerntke - Deutschlandticket ist für viele Menschen schlichtweg zu teuer

In seiner 119. Plenarsitzung am 16. November 2022 diskutierte der Hessische Landtag zur Einführung des Deutschlandtickets. Dazu die Rede unseres verkehrspolitischen Sprechers Axel Gerntke. Weiterlesen


Axel Gerntke zur Gründung der Hessischen Gesellschaft für Schieneninfrastruktur

In seiner 114. Plenarsitzung am 22. September 2022 diskutierte der Hessische Landtag zur Gründung der Hessischen Gesellschaft für Schieneninfrastruktur. Dazu die Rede unseres verkehrspolitischen Sprechers Axel Gerntke. Weiterlesen


Axel Gerntke - Günstige und klimafreundliche Mobilität für alle

Auch in seiner 114. Plenarsitzung am 22. September 2022 diskutierte der Hessische Landtag gleich zweimal zur Mobilität in Hessen. Dazu die Rede unseres verkehrspolitischen Sprechers Axel Gerntke. Weiterlesen


Axel Gerntke - 9-Euro-Ticket muss wiedereingeführt werden

In seiner 114. Plenarsitzung am 22. September 2022 diskutierte der Hessische Landtag u.a. auf Antrag der LINKEN eine Aktuelle Stunde zum 9-Euro-Ticket. Dazu die Rede unseres verkehrspolitischen Sprechers Axel Gerntke. Weiterlesen