Zum Hauptinhalt springen

Axel Gerntke

Sprecher für Wirtschaft, Arbeitsmarktpolitik, Gewerkschaften, Verkehr, Energie, Fremdenverkehr, Mittelstand

Mitglied im Wirtschaftsausschuss sowie im Beirat "Wirtschaft" der WI-Bank

Jahrgang: 1964

Familienstand:

Wohnort: Frankfurt

Beruf: Jurist, Gewerkschaftssekretär

seit 2014 Kreisvorsitzender DIE LINKE. Frankfurt

Mitglied bei IG Metall

Wahlkreis 25 - Wetterau I

Wahlkreis 26 - Wetterau II

Wahlkreis 27 - Wetterau III

Wahlkreis 34 - Frankfurt am Main I

Wahlkreis 35 - Frankfurt am Main II

Wahlkreis 36 - Frankfurt am Main III

Wahlkreis 37 - Frankfurt am Main IV

 

Offenlegung der Einkünfte und Ausgaben     
Jahr 2022    
       
Einnahmen Monatlich Jährlich
...als Abgeordnete/r    
  Steuerpflichtige Grundentschädigung (Diäten) 8.319 € 99.828 €
  Steuerfreie Aufwandsentschädigung 966 € 11.592 €
       
…aus beruflicher Nebentätigkeit    
  IG Metall 2.950 € 39.800 €
  usw.    
       
  Summe:   151.220 €
  Von diesen Brutto-Einkünften gehen noch Abzüge
für Steuern und Sozialversicherung ab.
Ausgaben Monatlich Jährlich
…für die Erfüllung des Mandats    
  Mietkosten Wahlkreisbüro / weitere Parteibüros 750 € 9.000 €
  Laufende Kosten Wahlkreisbüro (Erfahrungswert) 150 € 1.800 €
  Verein der Abgeordneten der hess. Linksfraktion 100 € 1.200 €
       
…Beiträge und Spenden an die Partei    
  Mitgliedsbeitrag 260 €   3.120 €
  Mandatsträgerbeiträge 975 € 11.700 €
       
       
…Mitgliedsbeiträge und Spenden an politische Organisationen    
  Regelmäßige Mitgliedsbeiträge und Spenden    35 €      420 €
  Einzelspenden (aus 2022)    
  Summe:   27.240 €

Kontakt

Im Landtag:
Raum: 217 M
☎ 0611/350-6073
a.gerntke@ltg.hessen.de


Wahlkreisbüro:
Allerheiligentor 2-4
60311 Frankfurt
☎ 069/25788695

Pressemitteilungen


Private Equity Fonds sickern verstärkt in die hessische Gesundheitsversorgung ein

DIE LINKE. im Hessischen Landtag hat sich nach dem Einfluss privater Kapitalanlagegesellschaften in Medizinischen Versorgungszentren (MVZ) in Hessen erkundigt. Zur nun vorliegenden Antwort erklären Christiane Böhm, gesundheitspolitische Sprecherin und Axel Gerntke, gewerkschaftspolitische Sprecher der Fraktion DIE LINKE. im Hessischen Landtag: Weiterlesen


Jahrestag der Reaktorkatastrophe von Fukushima: Atomkraftwerke sind in Kriegs- wie in Friedenszeiten brandgefährlich

Am 11. März jährt sich die durch einen Tsunami ausgelöste Reaktorkatastrophe von Fukushima zum elften Mal. Dazu erklärt Axel Gerntke, energiepolitischer Sprecher der Fraktion DIE LINKE. im Hessischen Landtag: Weiterlesen


Aktuelle Stunde in der Plenarwoche: Preiserhöhungen im ÖPNV sind unsozial und blockieren die überfällige Verkehrswende Setzpunkt: Istanbul-Konvention endlich umsetzen

Auf Initiative der LINKEN wird der Antrag ‚Geplante Preiserhöhung im RMV und NVV ist unsozial und bremst die Verkehrswende aus – ÖPNV ausbauen und Preise senken mit dem Ziel Nulltarif‘ am Donnerstag im Landtagsplenum behandelt. Dazu erklärt Axel Gerntke, verkehrspolitischer Sprecher der Fraktion DIE LINKE. im Hessischen Landtag: Weiterlesen


Zusatz-Preiserhöhung auch im NVV? Verkehrswende geht anders

Laut Hessischem Rundfunk wird der Nordhessische Verkehrsverbund (NVV) in einer Aufsichtsratssitzung Ende März über außerplanmäßige Fahrpreiserhöhungen im Sommer beraten. Erst vor wenigen Tagen wurde bekannt, dass der Rhein- Main-Verkehrsverbund (RMV) solche Preiserhöhungen bereits überraschend beschlossen hat. Dazu erklärt Axel Gerntke,… Weiterlesen


Energiewende in Hessen: Hessen hinten

Anlässlich der heutigen Landtagsdebatte zum Stand der Energiewende in Hessen erklärt Axel Gerntke, energiepolitischer Sprecher der Fraktion DIE LINKE. im Hessischen Landtag: Weiterlesen

Reden

Parlamentarische Initiativen