Zum Hauptinhalt springen

Axel Gerntke

Sprecher für Wirtschaft, Arbeitsmarktpolitik, Gewerkschaften, Verkehr, Energie, Fremdenverkehr, Mittelstand

Mitglied im Wirtschaftsausschuss sowie im Beirat "Wirtschaft" der WI-Bank

Jahrgang: 1964

Familienstand:

Wohnort: Frankfurt

Beruf: Jurist, Gewerkschaftssekretär

seit 2014 Kreisvorsitzender DIE LINKE. Frankfurt

Mitglied bei IG Metall

Wahlkreis 25 - Wetterau I

Wahlkreis 26 - Wetterau II

Wahlkreis 27 - Wetterau III

Wahlkreis 34 - Frankfurt am Main I

Wahlkreis 35 - Frankfurt am Main II

Wahlkreis 36 - Frankfurt am Main III

Wahlkreis 37 - Frankfurt am Main IV

 

Offenlegung der Einkünfte und Ausgaben     
Jahr 2022    
       
Einnahmen Monatlich Jährlich
...als Abgeordnete/r    
  Steuerpflichtige Grundentschädigung (Diäten) bis 30.6. 8.319 € 49.914‬ €
  Steuerpflichtige Grundentschädigung ab 1.7. 8.521 € 51.126‬ €
  Steuerfreie Aufwandsentschädigung bis 30.6. 966 € 5.796‬ €
  Steuerfreie Aufwandsentschädigung ab 1.7. 996 € 5.976 €
…aus beruflicher Nebentätigkeit    
  IG Metall 2.950 € 39.800 €
  usw.    
       
  Summe:   152.612 €
  Von diesen Brutto-Einkünften gehen noch Abzüge
für Steuern und Sozialversicherung ab.
Ausgaben Monatlich Jährlich
…für die Erfüllung des Mandats    
  Mietkosten Wahlkreisbüro / weitere Parteibüros 750 € 9.000 €
  Laufende Kosten Wahlkreisbüro (Erfahrungswert) 150 € 1.800 €
  Verein der Abgeordneten der hess. Linksfraktion 100 € 1.200 €
       
…Beiträge und Spenden an die Partei    
  Mitgliedsbeitrag 260 €   3.120 €
  Mandatsträgerbeiträge 975 € 11.700 €
       
       
…Mitgliedsbeiträge und Spenden an politische Organisationen    
  Regelmäßige Mitgliedsbeiträge und Spenden    35 €      420 €
  Einzelspenden (aus 2022)    
  Summe:   27.240 €

Kontakt

Im Landtag:
Raum: 217 M
☎ 0611/350-6073
a.gerntke@ltg.hessen.de


Wahlkreisbüro:
Allerheiligentor 2-4
60311 Frankfurt
☎ 069/25788695

Pressemitteilungen


Die Energiewende ist zu langsam - damit scheitert auch der Klimaschutz

Zur stockenden Energiewende in Hessen erklärt Axel Gerntke, verkehrs- und energiepolitischer Sprecher der Fraktion DIE LINKE. im Hessischen Landtag: Weiterlesen


Stadt Frankfurt positioniert sich gegen A661-Ausbau – zu Recht

Der Magistrat der Stadt Frankfurt spricht sich gegen den fünfspurigen Ausbau der Stadtautobahn A 661 aus, wie die Frankfurter Rundschau heute berichtet. Dazu erklärt Axel Gerntke, verkehrspolitischer Sprecher der Fraktion DIE LINKE. im Hessischen Landtag und Kreisvorsitzender der Frankfurter LINKEN: Weiterlesen


Warnstreiks: DIE LINKE solidarisiert sich mit Kita-Beschäftigten

Zu den ab heute anlaufenden zweitägigen Warnstreiks an hessischen Kitas im Rahmen der Tarifverhandlungen für die Sozial- und Erziehungsdienste (SuE) erklärt Christiane Böhm, sozialpolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE. im Hessischen Landtag: Weiterlesen


Hohe Energiepreise: Hessen muss Sofortmaßnahmen ergreifen, um zumindest die schlimmsten sozialen Folgen einzudämmen

Auf Antrag der LINKEN fand heute eine Plenardebatte zu den Energiepreisen statt. Dazu erklärt Axel Gerntke, energie- und wirtschaftspolitischer Sprecher der Fraktion DIE LINKE im Hessischen Landtag: Weiterlesen


Erwerbstätigenversicherung statt Deutschlandrente

Anlässlich der heutigen Landtagsdebatte zur Rentenpolitik erklärt Axel Gerntke, gewerkschafts- und wirtschaftspolitischer Sprecher der Fraktion DIE LINKE. im Hessischen Landtag: Weiterlesen

Reden


Axel Gerntke zum Regionallastenausgleichsgesetz

In seiner 90. Plenarsitzung am 08. Dezember 2021 debattierte der Hessische Landtag zum Regionallastenausgleichsgesetz. Dazu die Rede unseres wirtschaftspolitischen Sprechers Axel Gerntke. Weiterlesen


Axel Gerntke zum Hessischen Wasserstoffzukunftsgesetz

In seiner 90. Plenarsitzung am 08. Dezember 2021 debattierte der Hessische Landtag zum Hessischen Wasserstoffzukunftsgesetz und zur Wasserstoffstrategie. Dazu die Rede unseres wirtschaftspolitischen Sprechers Axel Gerntke. Weiterlesen


Axel Gerntke zur Gründeroffensive in Hessen

In seiner 88. Plenarsitzung am 11. November 2021 diskutierte der Hessische Landtag auf Antrag der FDP zu einer Hessischen Gründeroffensive nach der Corona-Pandemie. Dazu die Rede unseres neuen wirtschaftspolitischen Sprechers Axel Gerntke. Weiterlesen


Axel Gerntke zur Inflationspolitik

In seiner 88. Plenarsitzung am 11. November 2021 diskutierte der Hessische Landtag auf Antrag der FDP über Inflationsrisiken. Für unseren neuen wirtschaftspolitischen Sprecher Axel Gerntke der Anlass für seine erste Rede im Hessischen Landtag. Weiterlesen

Parlamentarische Initiativen