Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Bildung

Pressemitteilungen


Bildungssprache Deutsch: Tiefschwarze Bildungspolitik mit Zustimmung der Grünen

Anlässlich der heutigen Debatte um die „Bildungssprache Deutsch“, erklärt Elisabeth Kula, bildungspolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE. im Hessischen Landtag: Weiterlesen


Qualitätsverbesserungen im Kita-Bereich um fachgerechte Anleitung ergänzen

Anlässlich der Landtagsdebatte zu notwendigen Investitionen im Kita-Bereich und zum LINKE-Gesetzentwurf für eine fachgerechte Anleitungspraxis in den hessischen Kindertagesstätten erklärt Christiane Böhm, sozialpolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE. im Hessischen Landtag: Weiterlesen


Landesregierung lässt Jugendliche beim Berufseinstieg im Stich – wichtiges Projekt wird nicht weiter gefördert

Anlässlich der Entscheidung der Landesregierung, die Berufseinstiegsbegleitung nicht zu fördern, erklärt Elisabeth Kula, bildungspolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE. im Hessischen Landtag: Weiterlesen


Schulkampagne gegen Linksextremismus an hessischen Schulen ist niveaulos und zudem brandgefährlich DIE LINKE teilt die Kritik der Gewerkschaft GEW

Anlässlich der unsäglichen Kampagne ‚Aufgeklärt statt Autonom‘, in deren Rahmen durch das CDU-geführte Kultusministerium ungefragt allen Schulen Plakate und Unterrichtsmaterialen per Post zugesandt werden, erklärt Elisabeth Kula, bildungspolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE. im Hessischen Landtag: Weiterlesen


Bürokratie verhindert Lernförderung in Hessen

Die Fraktion DIE LINKE. im Hessischen Landtag hat sich in einer Kleinen Anfrage nach bürokratischen Hürden bei der Gewährung von Nachhilfe für sozial benachteiligte Kinder und Jugendliche erkundigt. Hintergrund ist die Überarbeitung des Bildungs- und Teilhabepakets im Rahmen des sog. „Starke-Familien-Gesetzes“, womit die Unterstützung für... Weiterlesen


Schulgeldfreiheit für Heilmittelberufe: Proteste auf den Straßen und Opposition im Parlament erzwingen Umdenken der Landesregierung

Zur geplanten Gesetzesänderung, die die Schulgeldfreiheit der Ausbildung in den therapeutischen Heilberufen herstellen soll, erklärt Christiane Böhm, gesundheitspolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE. im Hessischen Landtag: Weiterlesen


Vermeintliche Pädagogische Selbstständigkeit ist eine Mogelpackung

Zur Debatte zu pädagogisch selbstständigen Schulen anlässlich des aktuellen Setzpunktes der Grünen erklärt Elisabeth Kula, bildungspolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE. im Hessischen Landtag: Weiterlesen


Selbstherrlichkeit statt Ehrlichkeit – Haushaltsentwurf des Kultusministers löst die Probleme an Hessens Schulen nicht

Zur Pressekonferenz von Kultusminister Alexander Lorz (CDU) zu den geplanten Investitionen im Schulbereich erklärt Elisabeth Kula, bildungspolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE. im Hessischen Landtag: Weiterlesen


Marode Schulgebäude sind keine Lernumgebung für Hessens Schülerinnen und Schüler

Anlässlich der heutigen Plenardebatte zum Zustand der Schulgebäude in Hessen Weiterlesen

Plenarreden


Elisabeth Kula

Elisabeth Kula - Vermeintliche Pädagogische Selbstständigkeit ist eine Mogelpackung

In seiner 32. Plenarsitzung am 30. Januar 2020 diskutierte der Hessische Landtag über die pädagogische Selbstständigkeit der Schulen in Hessen. Dazu die Rede unserer bildungspolitischen Sprecherin Elisabeth Kula. Weiterlesen


Christiane Böhm

Christiane Böhm - Schulgeldfreiheit für Heilmittelberufe

In seiner 32. Plenarsitzung am 30. Januar 2020 diskutierte der hessische Landtag über die Abschaffung des Schulgeldes für die Heilberufe. Dazu die Rede unserer gesundheitspolitischen Sprecherin Christiane Böhm: Weiterlesen


Elisabeth Kula

Elisabeth Kula zum Haushalt 2020 im Bereich Bildung

In seiner 31. Plenarsitzung am 29. Januar 2020 diskutierte der Hessische Landtag ausführlich den Landeshaushalt für das Jahr 2020. Hier die Rede unserer bildungspolitischen Sprecherin Elisabeth Kula für den Teilbereich der Bildungspolitik. Weiterlesen


Elisabeth Kula

Elisabeth Kula zur Kooperation mit DITIB

In seiner 28. Plenarsitzung am 12.12.2019 diskutierte der Hessische Landtag auf Antrag der AfD über die Beendigung der Kooperation mit DITIB. Dazu die Rede unserer bildungspolitischen Sprecherin Elisabeth Kula Weiterlesen


Elisabeth Kula

Elisabeth Kula zum Hessenstipendium für Lehrkräfte

In seiner 28. Plenarsitzung am 12.12.2019 diskutierte der Hessische Landtag auf Antrag der SPD über das Hessenstipendium. Dazu die Rede unserer bildungspolitischen Sprecherin Elisabeth Kula Weiterlesen


Elisabeth Kula

Elisabeth Kula zum Klimaschutz an Schulen

In seiner 28. Plenarsitzung am 12.12.2019 diskutierte der Hessische Landtag auf Antrag der SPD über Klimaschutz an Schulen. Dazu die Rede unserer bildungspolitischen Sprecherin Elisabeth Kula Weiterlesen

Veranstaltungen

  1. Gabi Faulhaber Bildung

    Hessischer Landtag Fraktion DIE LINKE. im Hessischen Landtag

    Fachgespräch "Probleme und Perspektiven der schulischen Inklusion in Hessen"

    Wo steht Hessen bei der Umsetzung der schulischen Inklusion? Wie soll es weitergehen, nachdem der Landtag das Schulgesetz novelliert hat? Wie sind die Neuerungen im Bereich Inklusion einzuschätzen? Was könnte eine Perspektive sein? mehr

    In meinen Kalender eintragen
  1. Barbara Cárdenas Bildung

    Hessischer Landtag Fraktion DIE LINKE. im Hessischen Landtag

    Werkstattgespräch "Islamischer Religionsunterricht in Hessen"

    Wie steht DIE LINKE zur Religion? Wie steht sie zum Religionsunterricht an staatlichen Schulen? Wie steht sie zu einem Islamischen Religionsunterricht und zur Einführung eines solchen Unterrichts in Hessen? Mit Beiträgen von Barbara Cárdenas, Jürgen Klute, Volkhard Mosler und Rabeya Müller. Beschlossen wurde die Wiesbadener 10-Punkte-Erklärung. mehr

    In meinen Kalender eintragen