Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Veranstaltung

Heidemarie Scheuch-Paschkewitz Torsten Felstehausen Landwirtschaft und Tierschutz Umwelt- und Klimaschutz
11:00 Uhr
„Offener Kanal Fulda", Bahnhofsstraße 26, 36037 Fulda

Ackerkonferenz: Beton kann man nicht essen

Von Neu-Eichenberg über die Wetterau bis an die Bergstraße wehren sich Menschen gegen die Versiegelung wertvoller Flächen. Ob für den Klimaschutz, zur Sicherung unserer Ernährung, für Grundwasser- oder Artenschutz: Die Versiegelung unserer Böden muss gestoppt werden!

Wir möchten mit Initiativen, Landwirten*innen und Verbandsvertreter*innen in den wechselseitigen Austausch kommen und Gele-genheit zur Vernetzung bieten. Gemeinsam wol-len wir Strategien gegen die Versiegelung land-wirtschaftlicher Flächen und praktische Unter-stützung des Widerstandes in Hessen diskutie-ren.

Dazu lädt die Fraktion DIE LINKE im Hessischen Landtag ein zu einem Fachgespräch Flächenversiegelung, also zu einer „Ackerkonferenz". Informationen zum Programm der Veranstaltung und zur Anmeldung sind dem unten folgenden Dokument zu entnehmen.

In meinen Kalender eintragen

Veranstaltungsort

„Offener Kanal Fulda", Bahnhofsstraße 26, 36037 Fulda

Dateien


Kontakt

Schlossplatz 1-3
65183 Wiesbaden

Telefon: +49 (611) 350 60 90
Fax: +49 (611) 350 60 91

die-linke@ltg.hessen.de

Plenarbericht abonnieren