Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Pressemitteilung


Corona: Kinder und Jugendliche müssen jetzt Vorrang haben

Anlässlich der Landtagsdebatte zu Änderungen der Corona-Verordnungen für Hessen erklärt Christiane Böhm, gesundheitspolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE. im Hessischen Landtag:

„In der Pandemiebekämpfung muss endlich gelten: draußen vor drinnen. Alles, was unvermeidbar in Innenräumen geschehen muss, braucht strikte Vorgaben des Arbeits- und Gesundheitsschutzes mit angemessener Kontrolldichte. Außerdem brauchen Kinder und Jugendliche endlich Priorität. Junge Menschen haben in den vergangenen Monaten einen enormen und solidarischen Beitrag geleistet. Es wird Zeit, sie endlich in ihren Wünschen und Bedürfnissen ernst zu nehmen.“

Böhm warnt zugleich vor erneuten voreiligen Versprechungen, wie sie die Landesregierung jetzt bezüglich der Impfungen von Schülerinnen und Schülern vorgebracht habe.

„Die Ständige Impfkommission erklärt, dass sie aktuell nicht terminieren kann, ab wann der Impfstoff für Über-Zwölfjährige freigegeben wird. Das hindert aber die Landesregierung nicht daran, mal wieder mit Versprechungen einer Impfung vor den Sommerferien auf Sand zu bauen. Natürlich wäre eine zeitnahe Impfung von Schülerinnen und Schülern wünschenswert, aber die skizzierte Zeitlinie schürt wieder Hoffnungen, die gegebenenfalls nicht gehalten werden können. DIE LINKE erinnert nur an die Öffnungen bei steigenden Inzidenzen mit der vorhersehbaren Folge einer dritten Welle. So wird seit Monaten Enttäuschung und Politikverdrossenheit produziert. Wir brauchen faktenorientierte und haltbare Politik statt polemische Schnellschüsse in der Krise.“


Suche nur in Pressemitteilungen



Pressestelle

Thomas Klein
Pressesprecher

Tel: 0611  350 60 79
Mobil: 0176  80 12 81 97
presse-linke@ltg.hessen.de

 

Tim Dreyer
Stellv. Pressesprecher

Tel: 0611  350 60 82
Mobil: 0176 72 86 03 90
presse-linke@ltg.hessen.de