Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Pressemitteilung


Im Interesse der Gastronomie: Vierte Welle verhindern

Zur Aktuellen Stunde der FDP zur Aufhebung der Testpflicht in der Innengastronomie erklärt Christiane Böhm, gesundheitspolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE. im Hessischen Landtag:

„Die Bundestagswahl naht und die FDP muss ihre Klientel zufriedenstellen – anders kann die Forderung nach einem Wegfall der Testpflicht für die Innengastronomie nach anderthalb Jahren Pandemieerfahrung nicht interpretiert werden. Das Corona-Virus liebt geschlossene Räumlichkeiten. Und was die FDP bezüglich der Testungen in Schulen für richtig anerkennt, soll im Sinne des genussvollen Konsums plötzlich nicht mehr gelten. Damit nutzt sie der Gastronomie nicht einmal. Wenn es eine vierte Welle gibt, ist wieder alles zu – das ist Lobbypolitik und scheinheilig.“


Suche nur in Pressemitteilungen



Pressestelle

Thomas Klein
Pressesprecher

Tel: 0611  350 60 79
Mobil: 0176  80 12 81 97
presse-linke@ltg.hessen.de

 

Tim Dreyer
Stellv. Pressesprecher

Tel: 0611  350 60 82
Mobil: 0176 72 86 03 90
presse-linke@ltg.hessen.de