Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Wie viel Personal braucht gute (Langzeit-)Pflege?

Online-Diskussion mit Prof. Dr. Heinz Rothgang (Universität Bremen, SOCIUM Forschungszentrum Ungleichheit und Sozialpolitik) Weiterlesen


Wer grün wählt, wird sich schwarz ärgern

Die Fraktion DIE LINKE. Im Hessischen Landtag kommentiert in diesem Papier zur „Halbzeit“ der aktuellen schwarzgrünen Landesregierung den Sachstand in wichtigen Politikfeldern und misst den Grünen Koalitionspartner an seinen politischen Ansprüchen. Weiterlesen

Janine Wissler - Endlich offene Fragen und mögliche Fehler beim Anschlag von Hanau aufklären

Das Leid der Angehörigen kann der Untersuchungsausschuss nicht lindern. Doch wir hoffen, dass er auf einige der drängenden Fragen Antworten geben und für mehr Aufklärung sorgen kann. Das sind wir den Angehörigen und den Menschen in der Stadt Hanau schuldig.

 

Neueste Pressemitteilungen


Die HSK muss zurück in öffentliche Hand – Situation an der Kinderklinik ist untragbar

Zu den Antworten der Landesregierung auf eine Kleine Anfrage zur pädiatrischen Versorgung an den Helios-Dr. Horst-Schmidt-Kliniken Wiesbaden erklärt Elisabeth Kula, Wiesbadener Wahlkreisabgeordnete der Fraktion DIE LINKE. im Hessischen Landtag: Weiterlesen


Auf die Straße für Klimagerechtigkeit und eine sozial-ökologische Wende

Fridays for Future hat für den 24. September zu einem weiteren globalen Klimastreik aufgerufen. Dazu erklärt Heidemarie Scheuch-Paschkewitz, umweltpolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE. im Hessischen Landtag: Weiterlesen


Soziale Absicherung darf nicht an den Impfstatus gekoppelt werden

Zum heutigen Beschluss der Gesundheitsministerkonferenz zur Einstellung der Lohnfortzahlung für ungeimpfte Menschen, die in Quarantäne müssen, erklärt Christiane Böhm, gesundheitspolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE. im Hessischen Landtag: Weiterlesen


Nach Mord in Idar-Oberstein: Gegenwehr statt Kuschelkurs

Der Mann, der in Idar-Oberstein einen 20-jährigen Tankstellen-Mitarbeiter erschossen hat, weil dieser ihn auf die Notwendigkeit hingewiesen hat, eine Maske zu tragen, verbreitete wohl Jahre lang rechtes Gedankengut und Gewaltfantasien im Internet. Nach Presseberichten kam der Täter vielfach mit Tweets von AfD-Accounts in Kontakt und nutzte Kanäle... Weiterlesen


Polizeibeauftragter: Kann Rafael Behr dem zahnlosen Tiger ein Gebiss spendieren?

Prof. Rafael Behr soll auf Vorschlag der schwarzgrünen Regierungskoalition zum ersten Bürger- und Polizeibeauftragten des Landes Hessen gewählt werden. Dazu erklärt Torsten Felstehausen, innenpolitischer Sprecher der Fraktion DIE LINKE. im Hessischen Landtag: Weiterlesen