Zum Hauptinhalt springen

Linksfraktion spendiert 100 9-Euro-Tickets : Mobilität für alle

Im Rahmen der 9-Euro-Ticketaktion unterstützt die Fraktion DIE LINKE. im Hessischen Landtag die Kampagne #Ticketpaten und spendet insgesamt 100 Fahrkarten an benachteiligte Menschen in Hessen. Die Tickets können über das folgende Formular unkompliziert angefordert werden. Bitte geben Sie auch an, für welchen Monat sie ein 9-Euro-Ticket haben… Weiterlesen


Die Verbreitung von tödlichen Schusswaffen stoppen - Nazis entwaffnen!

Nicht nur der Anschlag von Hanau wurde mit legalen Waffen begangen, auch der rechte Terroranschlag von Wächtersbach im Jahr 2019. Außerdem gibt es viele Bezüge zu legalem Waffenbesitz und –handel bei dem Mord an Walter Lübcke. Wir sind überzeugt: etwa fünf Millionen legaler Schusswaffen in Deutschland sind ein viel zu hohes Gefahrenpotential. Wir… Weiterlesen

Jan Schalauske - Sozialökologischer Politik- statt Personalwechsel

DIE LINKE ist die sozialökologische Opposition gegen die schwarzgrüne Landesregierung und ein Garant dafür, dass sich nach der nächsten Landtagswahl nicht nur die Person auf dem Sessel des Ministerpräsidenten oder die Farben der Regierung ändern, sondern dass wir einen echten Politikwechsel für ein soziales, gerechtes und ökologisches Hessen bekommen.

 

Neueste Pressemitteilungen


Abgeordnete der LINKEN spenden Diätenerhöhung: Für einen öffentlicher Nahverkehr für alle, statt Nahverkehr für wenige

Die Diäten der hessischen Landtagsabgeordneten steigen nach Berechnungen des Statistischen Landesamts mit Wirkung zum 1. Juli von 8.319 Euro um 2,7 Prozent auf 8.544 Euro, die steuerfreie Aufwandsentschädigung von 966 auf 996 Euro. Grundlage der Erhöhung der Diäten sei der gestiegene Nominallohnindex in Hessen, so die Begründung. Dazu erklärt… Weiterlesen


Sabotage an der Verkehrswende – außerordentliche RMV-Preiserhöhung tritt in Kraft

Heute trat im Rhein-Main-Verkehrsverbund (RMV) eine außerplanmäßige Preiserhöhung in Kraft – durch das 9-Euro-Ticket von vielen zunächst unbemerkt. Dazu erklärt Axel Gerntke, verkehrspolitischer Sprecher der Fraktion DIE LINKE im Hessischen Landtag: Weiterlesen


Lübcke-Untersuchungsausschuss: Fahrlässige Aktenlöschungen beim Landesamt noch bis 2019

In der heutigen Sitzung des Untersuchungsausschusses zum Mordfall Dr. Lübcke wurde Dr. Wilhelm Kanther, seit 2013 im Innenministerium der Leiter der Rechtsabteilung und Fachaufsicht des ‚Verfassungsschutzes‘ befragt. Dazu erklärt Hermann Schaus, Obmann im Lübcke-Untersuchungsausschuss für die Fraktion DIE LINKE. im Hessischen Landtag: Weiterlesen


Hanau-Untersuchungsausschuss: Wichtiger Fragenkomplex wird nun Thema

Vor der 18. Sitzung des Untersuchungsausschuss Hanau am kommenden Montag, bei der zwei Polizisten und ein Vertreter der Staatsanwaltschaft Hanau zum Thema Notruf vernommen werden, erklärt Saadet Sönmez, Obfrau für die Fraktion DIE LINKE. im Untersuchungsausschuss Hanau sowie Wahlkreisabgeordnete für den Main-Kinzig-Kreis: Weiterlesen


Universitätsklinikum Gießen und Marburg. Resolution der Klinikdirektoren - Erpressungsversuch von Rhön/Asklepios ruft weiteren Unmut hervor

Zur Resolution der Klinikdirektorinnen und Klinikdirektoren des Universitätsklinikums Gießen und Marburg (UKGM) erklärt Jan Schalauske, Vorsitzender der Fraktion DIE LINKE. im Hessischen Landtag: Weiterlesen