Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Veranstaltungen

  1. Jan Schalauske Janine Wissler Willi van Ooyen Innenpolitik Justiz- und Rechtspolitik
    10:00 - 16:00 Uhr
    Gewerkschaftshaus, Wilhelm-Leuschner-Str. 69-77, 60329 Frankfurt am Main Fraktion DIE LINKE. im Hessischen Landtag, Rosa-Luxemburg-Stiftung, Friedens- und Zukunftswerkstatt

    „Hessen gab sich eine sozialistische Verfassung“ 75 Jahre Landesverfassung Hessen

    Die Hessische Verfassung ist kein verstaubtes Blatt Papier, sondern ein Staatsgrundsatz von ungeahnter Aktualität. Sie ist als älteste Landesverfassung nicht nur vor dem Grundgesetz durch eine Volksabstimmung in Kraft getreten, sondern sie enthält weitgehende soziale Rechte und ächtet den Krieg. Unsere hessische Verfassung ist geprägt von den Schrecken des Faschismus und des Weltkrieges. Nach ihrem Leitgedanken ist es Aufgabe der Wirtschaft des Landes, dem Wohle der ganzen Bevölkerung und der Befriedigung ihres Bedarfs zu dienen. Dazu fordert sie auch, wirtschaftliche Macht zu beschränken und wichtige Teile der Wirtschaft in öffentliches Eigentum zu überführen. Auch deshalb titelte der Wiesbadener Kurier am 2. Dezember 1946: Hessen gab sich eine sozialistische Verfassung. mehr

    In meinen Kalender eintragen
  1. Christiane Böhm Gesundheit
    18:00 - 20:00 Uhr
    Fraktion DIE LINKE im Hessischen Landtag, LAG Gesundheit

    Wie viel Personal braucht gute (Langzeit-)Pflege?

    Gute Pflege, die sich an den Bedürfnissen der Zupflegenden orientiert, braucht in erster Linie motiviertes Personal mit guten Arbeitsbedingungen. Der allgemeine Pflegenotstand, der nicht erst mit Corona zutage getreten ist, zeigt deutlich auf, dass die Realität von diesem Ziel noch weit entfernt ist. Gewerkschaftliche Kämpfe haben in manchen Fällen tarifliche Regelungen und Verbesserungen erzwungen. Aber von einem bundesweiten Standard sind wir weiterhin weit entfernt. Nicht zuletzt haben die kirchlichen Wohlfahrtsverbände die Einführung des allgemeinverbindlichen Mindestlohns blockiert, der für bessere Bezahlung und damit auch für mehr Personal in der Pflege sorgen würde. In der Krankenpflege wird von der Bundesregierung seit Anfang 2020 eine neue Personalmindestverordnung blockiert. mehr

    In meinen Kalender eintragen
  1. Christiane Böhm Elisabeth Kula Familien-, Kinder- und Jugendpolitk Soziales
    10:00 Uhr
    Wiesbaden, Haus an der Marktkirche Fraktion DIE LINKE. im Hessischen Landtag

    Fachgespräch: Kinderrechte im Widerspruch zu Kinderarmut

    Kinderarmut beschränkt Kinderrechte in jeglicher Hinsicht. Gesellschaftliche Teilhabe, Bildungs- und Entwicklungschancen werden in Deutschland ganz wesentlich vom sozio-ökonomischen Hintergrund geprägt – oft deutlich stärker als in anderen vergleichbaren OECD-Staaten. Wer also von Chancengerechtigkeit redet, darf zu Armut und sozialer Ungleichheit nicht schweigen. mehr

    In meinen Kalender eintragen
  1. Jan Schalauske Gesundheit Wissenschaft
    20:00 - 22:00 Uhr
    Software Center Marburg

    Unser Uniklinikum? Über die mögliche Rücküberführung des UKGM in öffentliches Eigentum

    Ein Gutachten zeigt: Rückführung des Uniklinikums Gießen und Marburg ist möglich Veranstaltung mit Prof. Dr. Joachim Wieland (Rechtswissenschaftler) mehr

    In meinen Kalender eintragen
  1. Christiane Böhm Marjana Schott Justiz- und Rechtspolitik
    19:00 - 21:00 Uhr
    online via Zoom Fraktion DIE LINKE. im Hessischen Landtag

    Justizvollzug in Hessen – mehr als Wegsperren?

    Justizvollzug ist meist nur ein Thema für Menschen, die es betrifft. Die Gefangenen können leider nicht an unserer Veranstaltung teilnehmen, da sie keinen Zugang zu digitalen Medien haben. Trotzdem entbrennt die Diskussion um Sinn und Unsinn von Maßnahmen im Justizvollzug. Wie sieht es eigentlich in Hessen in den Knästen aus? mehr

    In meinen Kalender eintragen
  1. Torsten Felstehausen Umwelt- und Klimaschutz Verkehr
    18:00 - 21:00 Uhr
    Stadthalle Baunatal, Marktplatz 14, 34225 Baunatal Fraktion DIE LINKE. im Hessischen Landtag

    VERSCHOBEN - Strukturwandel in der Automobilindustrie - Jetzt? Oder nie?

    Liebe Interessierte, mit Blick auf die Dynamik der Coronainfektionen in Nordhessen haben wir uns trotz unseres umfänglichen Hygienekonzeptes dazu entschlossen, die Veranstaltung am 23.10.2020 in Baunatal zu verschieben. Da wir mit euch, Vertreter*innen von Gewerkschaften und aus der Wissenschaft vor Ort über die Mobilität der Zukunft diskutieren wollen, verlegen wir die Veranstaltung nicht in den digitalen Raum, sondern verschieben sie in das kommende Frühjahr. Wir werden euch frühzeitig über den Ersatztermin informieren und freuen uns auf euch. Wenn ihr über den Ersatztermin per Mail informiert werden wollt, schreibt bitte eine Mail an: frank.habermann@die-linke-hessen.de. Bleibt gesund! mehr

    In meinen Kalender eintragen
  1. Torsten Felstehausen Landwirtschaft und Tierschutz
    18:30 Uhr
    Bürgerhaus Korbach, Kirchstraße 7

    Lebensmittel: Der billige Preis lügt!

    Eine andere Lebensmittelproduktion beginnt mit umweltfreundlichem Anbau, braucht kürzere Lieferwege und regionale Absatzmärkte. In all diesen Bereichen müssen faire Arbeitsbedingungen herrschen und es muss so viel verdient werden, dass das Auskommen für alle gesichert ist... Wir laden ein zum Verbraucher*innendialog nach Korbach! mehr

    In meinen Kalender eintragen
  1. Heidemarie Scheuch-Paschkewitz Janine Wissler Torsten Felstehausen Umwelt- und Klimaschutz
    18:00 Uhr
    Stadtteilzentrum Vorderer Westen, Elfbuchenstraße 3, Kassel

    Klimagerecht – und wer bezahlt!?

    "Fraktion vor Ort" zum sozialökologischen Umbau in Hessen: Wie kann eine Systemveränderung fair und weitsichtig umgesetzt werden? mehr

    In meinen Kalender eintragen
  1. Heidemarie Scheuch-Paschkewitz Torsten Felstehausen Landwirtschaft und Tierschutz Umwelt- und Klimaschutz
    11:00 Uhr
    „Offener Kanal Fulda", Bahnhofsstraße 26, 36037 Fulda

    Ackerkonferenz: Beton kann man nicht essen

    Von Neu-Eichenberg über die Wetterau bis an die Bergstraße wehren sich Menschen gegen die Versiegelung wertvoller Flächen. Ob für den Klimaschutz, zur Sicherung unserer Ernährung, für Grundwasser- oder Artenschutz: Die Versiegelung unserer Böden muss gestoppt werden! mehr

    In meinen Kalender eintragen
  1. Christiane Böhm Gesundheit
    11:00 Uhr
    Wiesbaden, Hessischer Landtag

    Ohne Zwang! Psychiatrie in Hessen neugestalten

    Die Situation der psychiatrischen Versorgung ist in Hessen aktuell ins Licht der Öffentlichkeit gerückt. Beginnend mit dem Wallraff-Report zur Akutpsychiatrie im Klinikum Frankfurt-Höchst mehren sich inzwischen die Stimmen, die einen grundsätzlichen Wandel einfordern. Darüber wollen wir bei diesem Fachgespräch zur Psychiatrie in Hessen reden. mehr

    In meinen Kalender eintragen

Kontakt

Schlossplatz 1-3
65183 Wiesbaden

Telefon: +49 (611) 350 60 90
Fax: +49 (611) 350 60 91

die-linke@ltg.hessen.de

Plenarbericht abonnieren