Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Aktuelles


UKGM - Pflegenotstand und Untätigkeit der Landesregierung

Was tun, um die Bedingungen für gute Arbeit und Patientenversorgung an unserem privatisierten Uniklinikum zu verbessern? Fraktion vor Ort mit Christiane Böhm (MdL und gesundheitspolitische Sprecherin, DIE LINKE), Klaus Hanschur (Betriebsratsvorsitzender), Fabian Dzewas-Rehm (Gewerkschaftssekretär, ver.di), Jan Schalauske (MdL DIE LINKE) Weiterlesen


Pressekonferenz zu den Mitbestimmungsrechten von Jugendlichen

Wir haben einen Antrag in den hessischen Landtag eingebracht, der mehr Mitbestimmung für Kinder und Jugendliche einfordert. Unsere jugendpolitische Sprecherin Elisabeth Kula, Paul Harder von der Landesschülervertretung und Marlene Wenzel, Sprecherin der Linksjugend ['solid] Hessen stellten den Antrag heute auf einer Pressekonferenz vor. Weiterlesen


A13 für Alle

An Hessens Schulen herrscht ein drastischer Lehrer*innenmangel. Dieser trifft insbesondere die Grundschulen. Die Landesregierung muss hier gegensteuern. Ein wirksames Mittel, den Lehrkräftemangel zu bekämpfen, ist es, den Lehrerberuf attraktiver zu machen, also die Belastungen deutlich zu reduzieren und Grundschullehrer*innen genauso gut zu... Weiterlesen


Protestaktion von Klimaaktivisten vor dem Landtag

Aktivistinnen und Aktivisten besetzten am 4. September 2019 den Platz vor dem hessischen Landtag in dem sie sich an Straßenlaternen hängten. Grund ist die Zerstörung von Ackerboden in Neu-Eichenberg für ein Logistikzentrum. Wir solidarisierten uns mit den Besetzerinnen und Besetzern und nahmen an der Aktion teil. Weiterlesen


Gute Arbeit in der frühkindlichen Bildung

Ende Mai 2019 veranstalteten wir unter der Federführung von Christiane Böhm ein Fachgespräch darüber, wie die Qualität in der frühkindlichen Bildung weiter verbessert werden kann. Die Anforderungen sind gestiegen, dafür ist eine bessere Personalausstattung erforderlich. Wesentliche Aufgabe ist es jetzt, die Fachkräfte im Beruf und in der Kita zu... Weiterlesen


Die nordhessische Neonazi-Szene und ihre Bedeutung im Mordfall Lübcke

In den Ermittlungen zum Mord an dem Kassler Regierungspräsidenten Walter Lübcke (CDU) zeigt sich immer mehr die Bedeutung der nordhessischen Neonazi-Szene, mit der der Täter Stephan E. eng verwurzelt war. Auch im Umfeld der Terrororganisation "Nationalsozialistischer Untergrund“ (NSU) finden sich immer wieder Hinweise auf die Szene um Kassel.   Im... Weiterlesen


Auf ins Revier: Wir sagen Ende Gelände! Kohle stoppen und Netto-Null bis 2035.

Wir sagen Ende Gelände! Kohle stoppen und Netto-Null bis 2035. Entschieden gegen Kapitalismus und für Klimagerechtigkeit weltweit! Die Zeit zu Handeln ist jetzt. Dürren, Hitzewellen, Überschwemmungen – wir wissen es längst. Die Klimakrise ist heute schon zerstörerische Realität für Menschen auf der ganzen Welt – vor allem im globalen Süden. Seit... Weiterlesen


Solidarität mit den Auszubildenden bei Opel

Die Auszubildenden von Opel Rüsselsheim protestierten am 23.05 in Wiesbaden gegen drohende Kürzungen von Ausbildungsplätzen. Auch wir waren vor Ort und bekundeten unsere Solidarität. Christiane Böhm, Wahlkreisabgeordnete in Südhessen sprach auf der Kundgebung der Azubis. Später brachten wir eine gemeinsame Resolution mit der SPD in den Hessischen... Weiterlesen


Kontakt

Schlossplatz 1-3
65183 Wiesbaden

Telefon: +49 (611) 350 60 90
Fax: +49 (611) 350 60 91

die-linke@ltg.hessen.de

Plenarbericht abonnieren